Review Hilton Garden Inn Sevilla, Spanien

Sevilla gehört zu den vier größten Städten Spaniens und besticht seine Besucher durch eine wunderschöne Altstadt, welche zu den größten Altstädten Europas gehört. Wer eine sehenswerte Alternative zur Trendstadt Barcelona sucht, ist in Sevilla gut aufgehoben. Ich habe während meines Aufenthalts im Hilton Garden Inn Sevilla genächtigt. Details zu meinem Aufenthalt könnt ihr in diesem Review nachlesen.

Generelle Details zum Hotel:

Name: Hilton Garden Inn Sevilla‘
Klasse: 4**** Sterne
Adresse/ Lage: Calle Ingeniería no11 Parque Torneo, Sevilla, 41015, Spain
Ausstattung: Kostenloses WLAN, Fitnesscenter, Business center, Padel-Tennisplatz, Outdoor Swimming Pool (saisonal), Solarium

Preis pro Nacht: ab 70 Euro
Website: Link

Die Lage des Hilton Garden Inn Sevilla

Das Hilton Garden Inn Sevilla liegt nur etwa 10 km vom Flughafen Sevilla entfernt, ist allerdings auch zwischen 5 und 10 km (je nach Transportmittel oder zu Fuß) von der wunderschönen Altstadt entfernt. Hier bietet das Hilton Garden Inn, abhängig von Verfügbarkeit und Zeitplan, einen Shuttle Service in die City an. Auch Buslinien verbinden das Hilton Garden Inn mit dem Stadtzentrum Sevillas. Wer aber wirklich unabhängig mobil sein möchte ist, mit einem Mietwagen am besten aufgehoben; Parkmöglichkeiten gibt es in Sevilla beispielsweise auch in Seitenstraßen, von denen die Altstadt fußläufig sehr schnell erreichbar ist. Auch das Hilton Garden Inn bietet Parkplätze in der Tiefgarage an, die allerdings kostenpflichtig sind.

Der Check-In

Der Check-In war unkompliziert und innerhalb von zwei Minuten erledigt. Das Hilton Garden Inn Sevilla bietet den Check-In auch wieder App an, sodass ihr bereits vorab euer Zimmer auswählen könnt. Zusätzlich gibt es einen extra Check-In Bereich für Hhonors Mitglieder.

Das Hotelzimmer

Mein Hotelzimmer im Hilton Garden Inn hatte eine angenehme Größe und das bequeme Bett sowie die ruhige Lage des Hotels garantieren einen sehr erholsamen Schlaf. Da das Hotel am Stadtrand liegt ist der Ausblick aus den Fenstern nicht sehr spannend.

Das Bad war mit Produkten von Peter Thomas Roth ausgestattet und in einem neuwertigen Zustand. Eine Duschwanne war nicht vorhanden, allerdings eine schöne Dusche.

Essen & Trinken

Das Frühstücksbuffet war umfassend ausgestattet und bot somit eine wunderbare Grundlage für die anstehenden Entdeckungstouren durch Sevilla. Das Frühstück ist sowohl für Frühaufsteher als auch für Langschläfer geeignet; Frühstück wird von 7 bis 11 Uhr morgens serviert. Auch mittags und abends ist die Möglichkeit gegeben, eine Mahlzeit zu sich zu nehmen.

Meilentomate Fazit

Das Hilton Garden Inn liegt zwar nicht in fußläufiger Erreichbarkeit zu der sehenswerten Altstadt Sevillas, die Lage garantiert aber dafür ruhige Nächte. Gerade mit einem Mietwagen, den ich persönlich empfehlen würde, oder einer gewissen Flexibilität hinsichtlich der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Shuttle Service des Hilton Garden Inn ermöglicht das Hilton Garden Inn einen angenehm ruhigen Aufenthalt in dieser wunderschönen Stadt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .