Bis zu 35.000 Miles & More Prämienmeilen gratis mit dem DKB-Cash Girokonto

Bereits seit vielen Jahren ist die DKB AG (Deutsche Kreditbank AG) Partner von Miles & More und auch Herausgeber der entsprechenden Miles & More Kreditkarten.

Mit der Eröffnung eines Cash Girokontos bei der DKB könnt ihr bis zu 35.000 Miles & More Prämienmeilen kostenlos sammeln. Das Girokonto ist komplett kostenlos. Ich selber habe auch seit vielen Jahren mein Girokonto bei der DKB und von den Leistungen mehr als überzeugt.

Bis zu 35.000 Miles & More Prämienmeilen kostenlos mit dem Girokonto der DKB

Die 35.000 Miles & More Prämienmeilen setzen sich wie folgt zusammen:

Das tolle an dieser Aktion ist, dass ihr die kompletten Meilen tatsächlich kostenlos generieren könnt.

5.000 Miles & More Prämienmeilen für die Eröffnung des DKB Cash

Jeder Neukunde der ein DKB-Cash Konto eröffnet, erhält 5.000 Miles & More Prämienmeilen. Der Erhalt der Meilen ist nicht an weitere Bedingungen wie bspw. einem Geldeingang oder eine Kontoführungsgebühr geknüpft. D.h., die einfache Eröffnung des kostenlosen Girokontos bringt euch 5.000 Miles & More Prämienmeilen. Die Meilen werden ca. sechs bis acht Wochen nach der Kontoeröffnung gut geschrieben.

Als Neukunde gilt, wer innerhalb der letzten 12 Monate nicht Inhaber eines DKB-Cash war. Wichtig ist, dass ihr bei der Kontoeröffnung eure Miles & More Nummer hinterlegt.

5.000 Miles & More Prämienmeilen für den ersten Gehaltseingang beim DKB-Cash

Jeder Neukunde, der sein Konto bei der DKB über Miles & More eröffnet hat, erhält weitere 5.000 Miles & More Prämienmeilen kostenlos. Die Meilengutschrift für die Umstellung als Gehaltskonto erfolgt je DKB-Kunde nur einmalig.

Für die Umsetzung müsst ihr einfach nur bei eurem Arbeitsgeber (Personalabteilung) die entsprechenden Kontodaten für die Gehaltszahlung ändern lassen.

5.000 Miles & More Prämienmeilen mit dem Abrechnungskonto der Lufthansa Miles & More Kreditkarte

Wenn ihr im Besitz einer Miles & More Kreditkarte seid, könnt ihr euer Abrechnungskonto auf das Girokonto bei der DKB umstellen. Für die Umstellung gibt es ebenfalls 5.000 Miles & More Prämienmeilen kostenlos. Die Umstellung des Abrechnungskontos könnt ihr ganz bequem in eurem Kundenaccount der Miles & More Kreditkarte durchführen.

Auch hier gibt es nur einmalig die Punkte für die Umstellung des Abrechnungskontos der Miles & More Kreditkarte.

20.000 Miles & More Prämienmeilen für die Weiterempfehlung des DKB-Cash

Jede Weiterempfehlung des DKB-Cash Girokontos wird mit weiteren 5.000 Miles & More Prämienmeilen vergütet. Pro Jahr dürft ihr maximal vier Personen für das kostenlose DKB-Cash werben, womit maximal 20.000 Prämienmeilen pro Jahr möglich sind. Die Prämienmeilen werden ca. einen Monat nach der erfolgreichen Kontoeröffnung gut geschrieben.

Für die Gutschrift der Meilen muss die Miles & More Servicekartennummer des Werbers bei der Kontoeröffnung hinterlegt werden. Dieser Punkte wird auf der ersten Seite ganz am Ende abgefragt.

Wer keinen Werber hat kann sich gerne bei uns unter info[at]meilentomate.de melden. Auch bei allen weiteren Fragen könnt ihr euch gerne jederzeit bei uns melden.

Ist das Girokonto der DKB kostenlos?

Das Girokonto der DKB ist für euch komplett kostenlos. Es fallen keine Kontoführungsgebühren oder sonstige versteckte Kosten an. Zusätzlich erhaltet ihr eine kostenlose VISA Kreditkarte mit der ihr weltweit kostenlos Bargeld abheben könnt und daneben noch viele weitere Vorteile.

Die Vorteile des DKB-Cash

Das DKB-Cash inkl. DKB-VISA Card hat keine Kontoführungs- oder Jahresgebühren und ist damit dauerhaft kostenlos. Doch damit nicht genug, folgende Vorteile gehen mit dem Girokonto und der Kreditkarte einher:

  • Keine Bargeldabhebungsgebühr. An über 2 Mio. Geldautomaten Bargeld abheben.
  • Keine Kontoführungsgebühr. Das Girokonto und die Kreditkarte sind dauerhaft kostenlos.
  • Gute Verzinsung. Für Anteile bis 100.000 Euro auf der DKB-VISA Card gibt es 0,2% Zinsen p.a.
  • Limit entspricht Kartenguthaben. Das Kreditkartenlimit richtet sich nach eurem Guthaben.
  • VIDEO-IDENT. Das Konto kann schnell eröffnet werden (alternativ Postident).
  • Kurze Bearbeitungszeit. Von Beantragung bis zum Erhalt aller Unterlagen vergehen i.d.R. weniger als zwei Wochen.
  • Online Cashback. Bei zahlreichen Partnern (bspw. Amazon) gibt bekommt ihr Cashback.
  • Als Aktivkunde profitieren. Als Aktivkunde könnt ihr weltweit kostenlos Bargeld abheben und Fremdwährungsgebühren werden ebenfalls erstattet.

Mit Eröffnung des DKB-Cash erhaltet ihr für ein Jahr den Status Aktivkunde. Als Aktivkunde könnt ihr weltweit kostenlos bezahlen (es fällt kein Auslandseinsatzentgelt an) und auch alle Bargeldabhebungen weltweit sind kostenlos möglich.

Nach Ablauf des ersten Jahres könnt ihr den Status Aktivkunde weiterhin behalten, indem ihr einen monatlichen Geldeingang von mind. 700 Euro vorweist. Solltet ihr das DKB-Cash als Gehaltskonto nutzen, seid ihr also bei einem Gehalt von mehr als 700 Euro in jedem Fall Aktivkunde.

Die Nachteile des DKB-Cash

Doch selbstverständlich geht die Kreditkarte auch mit einigen Einschränkungen einher:

  • Keine Erstattung von Fremdgebühren. Individuelle Entgelte an Geldautomaten bei Bargeldabhebungen werden nicht erstattet (bspw. Thailand oder USA). Gilt nur, wenn ihr nicht Aktivkunde seid.
  • Auslandseinsatzbebühr. Bei der bargeldlosen Bezahlung von Fremdwährungen fallen 1,75% Auslandseinsatzgebühren an. Gilt nur, wenn ihr nicht Aktivkunde seid.
  • 6,9% p.a. Dispo. Überziehungen auf dem Konto werden 6,9% p.a. fällig.
  • 10 Euro für die Ersatzkarte. Bei Verlust der DKB-VISA Card werden 10 Euro für eine Ersatzkarte fällig.

DKB-Cash kündigen

Die Kündigung eures DKB-Cash ist jederzeit und ohne Einhaltung einer Frist hier möglich.

Zusätzliche Informationen zu den Konten

Bei der Eröffnung des DKB-Cash erhaltet ihr ein Giro- sowie ein Kreditkartenkonto. Bei dem Login in das Online-Konto sind zwei verschiedene Konten sichtbar. Das Girokonto könnt ihr für Überweisungen, Gehaltseingänge o.ä. verwenden, wobei dieses Konto nicht verzinst wird. Das Kreditkartenkonto hingegen ist an eure DKB-VISA Card gekoppelt und wird mit 0,2% Zinsen p.a. vergütet. Das Guthaben auf eurem Kreditkartenkonto bestimmt gleichzeitig euer Kreditkartenlimit. Wenn das Kreditkartenkonto bspw. ein Saldo von 2.000 Euro vorweist, dann beträgt das Kreditkartenlimit der DKB-Visa Card 2.000 Euro + 500 Euro Standard-Limit = 2.500 Euro.

Darüber hinaus bietet die DKB Online-Cashback bei dem ihr in vielen Shops bis zu 15% Cashback erhaltet.

Meilentomate Fazit

Wer noch kein Girokonto bei der DKB besitzt, sollte hier ganz genau hinschauen. Kaum eine Bank kommt aktuell an die Leistungen der DKB heran. Wie bereits mehrfach im Beitrag erwähnt ist das Konto der DKB komplett kostenlos und zusätzlich könnt ihr noch bis zu 35.000 Miles & More Prämienmeilen generieren. Geile Sache!

Letzte Kommentare

  1. romek 24. August 2018
    • Meilentomate 27. August 2018

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.