Details zum Meilenpooling bei Miles & More

Es gibt neue Details zum Meilenpooling bei Miles & More, welches ab dem 09. Mai für alle Miles & More Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und Schweiz nutzbar ist.

Die Miles & More Pressestelle beschreibt die Details zum Meilenpooling wie folgt:

Bis zu zwei Erwachsene und bis zu fünf Kinder können ab dem 9. Mai ihre Prämienmeilen auf einem virtuellen Konto, dem sogenannten Meilen-Pool, sammeln – und gelangen somit schneller zu ihrer Wunschprämie.

 

Jeder volljährige Teilnehmer kann durch Einladen weiterer Teilnehmer einen Meilen-Pool gründen, in dem die Prämienmeilen der Mitglieder virtuell addiert werden. Beide Erwachsenen in der Gruppe sind gleichberechtigt und können die bisherigen und auch zukünftig bei Programm-Partnern gesammelten Meilen für alle Prämien bereits ab 3.000 Meilen im Programm einlösen. Dafür nutzt das System automatisch die für die Teilnehmer günstigste Variante, indem es zunächst die Meilen einlöst, die als nächstes verfallen würden.

Gemeinsam Prämienmeilen sammeln: Die Infografik zeigt, wie Mileage Pooling funktioniert. 

Wie kann ich Meilenpooling nutzen?

Ab dem 09. Mai steht in der Miles & More App die Funktion „Mileage Pooling“ zu Verfügung. Die Miles & More App könnt ihr im Google Play Store und im App Store herunterladen.

Für wen ist das Mileage Pooling interessant?

Das Meilenpooling kann von allen Miles & More Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz genutzt werden. Familie, Freunde und Paare erhalten die Möglichkeit gemeinsam Prämienmeilen auf einem virtuellen Konto zu sammeln bzw. einzulösen. Bis zu zwei Erwachsene sowie bis zu fünf Kinder können in einer Gruppe ihre Prämienmeilen bündeln und so schneller zur Wunschprämie gelangen. Die Mindestanzahl für einen Meilen-Pool sind zwei Mitglieder, wobei eines der Mitglieder volljährig sein muss.

Wie funktioniert das Mileage Pooling? Wie kann ich daran teilnehmen?

Ein Teilnehmer eröffnet in der Miles & More App in der Menüleiste unter „Mehr“ den Pool und lädt andere Teilnehmer durch das Eingeben der Servicekartennummer zum Meilenpooling ein. Sobald mindestens ein Teilnehmer die Einladung angenommen hat, ist der Meilenpool eröffnet. Im Meilenpool werden dann auch alle bisher gesammelten Meilen zusammengerechnet.

Wofür kann ich im Mileage Pooling gesammelte Meilen einsetzen?

Die gemeinsam gesammelten Meilen können für alle Prämien im Miles & More Programm eingelöst werden. Unter anderem könnt ihr die Meilen in Flugprämien, Upgrades oder Sachwerte einlösen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.