Was ist eine Miles & More Prämienmeile wert?

Häufig stellt sich die Frage nach dem Wert einer Miles & More Prämienmeilen. Diese Fragestellung ist auf den ersten Blick nicht so einfach zu beantworten. Zunächst muss differenziert werden, ob die Prämienmeilen eingelöst oder gesammelt werden. In diesem Beitrag werde ich vor allem auf den Wert von Prämienmeilen in Hinblick auf die Einlösung eingehen.

Um also der Frage nach dem Wert der Prämienmeilen näher auf den Grund zu gehen bedarf es zunächst einer Übersicht der Möglichkeiten, wo Prämienmeilen eingelöst werden können.

Einlösen lassen sich Prämienmeilen prinzipiell für folgende Dinge:

  • Waren aus dem Lufthansa WorldShop
  • Flugprämien in der Economy Class
  • Flugprämien in der Business Class
  • Flugprämien in der First Class
  • Flugprämien für Meilenschnäppchen
  • Gutscheine

Wert einer Prämienmeilen im Worldshop

Der Lufthansa WorldShop bietet die Möglichkeit Prämienmeilen gegen Produkte einzutauschen. Um also den Wert von Prämienmeilen für die Einlösung näher zu betrachten, nehmen wir uns ein Beispielprodukt aus dem Warensortiment.

Im WorldShop lässt sich der RIMOWA Lufthansa Elegance Collection Multiwheel Bordtrolley für 949 Euro oder 232.000 Prämienmeilen erwerben.

Im WorldShop kann man bspw. RIMOWA Koffer für Prämienmeilen kaufen.

Im vorliegenden Fall erhaltet ihr pro 1.000 Miles & More Prämienmeilen einen Gegenwert von 4,09 Euro.

Auch bei anderen Artikeln im WorldShop verhält es sich ähnlich. Der Wert pendelt zwischen 3 bis 5 Euro je 1.000 Miles & More Prämienmeilen.

Generell gilt: Je höher der finanzielle Gegenwert einer Prämienmeile, desto besser die Meilenausbeute.

Fazit Prämienmeilen im Worldshop

In den wenigsten Fällen lohnt sich der Kauf von Produkten im WorldShop gegen Prämienmeilen. Allerdings sind die meisten Produkte sofort verfügbar und wer seine Prämienmeilen überwiegend in Produkte (und nicht in Flugprämien) einlösen möchte sollte beim WorldShop vorbeischauen.


Wert einer Prämienmeile für Flugprämien (Economy Class)

Um den Wert von Prämienmeilen bei Flugprämien zu messen, ist es zwingend notwendig Beispielflüge bei der Betrachung heranzuziehen.

Für einen Prämienflug in der Lufthansa Economy Class von Hannover nach Miami im Mai 2018 zahlt man bzw. 60.000 Miles & More Prämienmeilen plus 418,32 Euro Steuern und Gebühren.

Prämienmeilen lassen sich in Economy Class Flugprämien einlösen.

Der gleiche Flug mit den exakten Daten kostet als gekauftes Ticket 698,06 Euro.

Ein vollständig bezahltes Flugticket nach Miami kostet knapp 700 Euro.

Im vorliegenden Fall sind die 60.000 Prämienmeilen also 279,74 Euro wert (698,06 Euro – 418,32 Euro).

Für den Economy Class Prämienflug erhaltet ihr pro 1.000 Miles & More Prämienmeilen also einen Gegenwert von 4,65 Euro. 

Dieser Wert ist leicht besser als beim WorldShop, allerdings mit Vorsicht zu genießen. Bei dem vollständig bezahlten Flugticket erhaltet ihr zusätzlich Prämien- und Statusmeilen – bei der Flugprämie gibt es dieses Extra nicht. Zusätzlich kann es vorkommen, dass die Flugprämie zum gewünschten Flugdatum nicht verfügbar ist. Bei den reinen Zahltickets hingegen ist die Verfügbarkeit zu jedem gewünschten Datum gegeben.

Fazit Prämienmeilen als Flugprämie in Economy Class

In den wenigsten Fällen lohnt sich der Kauf von Economy Class Tickets gegen Prämienmeilen. Allerdings kann sich der Kauf bei sehr kurzfristig gebuchten Flügen lohnen, da die reinen Zahltickets hierfür sehr teuer sind.

Zusätzlich gibt es bei reinen Zahltickets noch Prämien- und Statusmeilen, welche für Flugprämien nicht vergeben werden. Auch die Verfügbarkeit bei den reinen Zahltickets ist deutlich besser als bei Flugprämien.


Wert einer Prämienmeile für Flugprämien (Business Class)

Auch bei diesem Beispiel bleiben wir bei unserem fiktiven Flug nach Miami. Für einen Prämienflug in der Lufthansa Business Class von Hannover nach Miami im Mai 2018 zahlt man 105.000 Prämienmeilen und 555,32 Euro Steuern & Gebühren.

Ein Business Class Prämienflug nach Miami kostet 105.000 Prämienmeilen.

Der gleiche Flug als reines Zahlticket wird hingegen mit 3.239,06 Euro berechnet.

Eine bezahltes Ticket in der Lufthansa Business Class kostet 3.240 Euro.

Im vorliegenden Fall des Lufthansa Business Class Tickets sind die 105.000 Prämienmeilen also 2.683,74 Euro wert (3239,06 Euro – 555,32 Euro).

Für den Business Class Prämienflug erhaltet ihr pro 1.000 Miles & More Prämienmeilen also einen Gegenwert von 25,56 Euro. 

Im Vergleich zur Einlösung beim WorldShop bzw. als Economy Class Ticket erhaltet ihr hier deutlich mehr Gegenwert je Prämienmeile.

Allerdings ist bei den Business Class Flugprämien auch Vorsicht geboten. Die Kalkulation in diesem Beitrag berücksichtigt nicht die Status- bzw. Prämienmeilen, welche ihr bei einem reinen Zahlticket erhaltet. Zusätzlich ist bei Business Class Flugprämien die Verfügbarkeit auf einigen Strecken sehr schlecht. Meistens lohnt sich eine große Vorbuchungsfrist von 4 bis 12 Monaten, um eine gute Verfügbarkeit in der Business Class zu erzielen.

Fazit Prämienmeilen als Flugprämie in Business Class

Der Kauf von Flugprämien in Business Class lohnt sich in den meisten Fällen. Sind Business Class Tarife hingegen stark reduziert, kann sich ein vollständig bezahltes Flugticket dennoch lohnen. Bei den bezahlten Flugtickets sind die Vergütung von Prämien- und Statusmeilen nicht zu vernachlässigen. Dieses Extra gibt es bei den Flugprämien nicht.


Wert einer Prämienmeile für Flugprämien (First Class)

Ein First Class Flug von Hannover nach New York im Februar 2018 kostet als Flugprämie insgesamt 170.000 Prämienmeilen plus 555,32 Euro Steuern & Gebühren.

Eine First Class Flugprämie nach New York kostet 170.000 Prämienmeilen.

Als reines Zahlticket werden in der First Class hingegen 4.779,06 Euro fällig.

Ein First Class Ticket nach New York kostet 4.800 Euro.

Im vorliegenden Fall des Lufthansa First Class Tickets sind die 170.000 Prämienmeilen also 4.223,74 Euro wert (4.779,06 Euro – 555,32 Euro).

Für den First Class Prämienflug erhaltet ihr pro 1.000 Miles & More Prämienmeilen also einen Gegenwert von 24,85 Euro.

Dieser Wert entspricht in etwa der Einlösung einer Business Class Flugprämie. Allerdings können Lufthansa First Class Flüge auch gut 10.000 Euro kosten, womit sich der Gegenwert der Flugprämien nochmals verdoppelt. First Class Flugprämien sind daher zu jederzeit ein sehr guter Deal.

Bitte beachtet aber auch bei diesem Beispiel, dass der Erhalt von Status- und Prämienmeilen (bei dem reinen Zahlticket) in der Kalkulation nicht berücksichtigt wird. Darüber hinaus ist die Verfügbarkeit von First Class Flugprämien äußerst gering. Es gehört bei vielen Verbindungen eine gehörige Portion Glück dazu, um eine First Class Flugprämie zu ergattern.

Fazit Prämienmeilen als Flugprämie in First Class

Der Kauf von Flugprämien in First Class lohnt sich immer. First Class Flugprämien haben allerdings eine sehr schlechte Verfügbarkeit.

Wenn ihr zu eurem gewünschten Flugdatum eine First Class Flugprämie findet, würde ich zu jeder Zeit zu einem Kauf via Prämienmeilen raten.


Wert von Prämienmeilen für Meilenschnäppchen (Business Class)

Die Einlösung von Prämienmeilen lohnt sich vor allem bei den Business Class Meilenschnäppchen. In diesem Monat (Stand: Januar 2018) gibt es bspw. als Meilenschnäppchen Business Class Tickets nach Rio de Janeiro für 70.000 Prämienmeilen plus Steuern und Gebühren. Im vorliegenden fiktiven Fall für einen Flug nach Rio im Mai 2018 betragen die Steuern und Gebühren 644,99 Euro.

Mit den Miles & More Meilenschnäppchen gibt es Prämienflüge vergünstigt.

Ein gleichwertiges Zahlticket in der Lufthansa Business Class werden hingegen mit 2.680,99 Euro fällig.

Ein Lufthansa Business Class Flug nach Rio kostet 2.680 Euro.

Im vorliegenden Fall des Lufthansa Business Class Meilenschnäppchen Tickets sind die 70.000 Prämienmeilen also 2.036 Euro wert (2.680,99 Euro – 644,99 Euro).

Für den Business Class Prämienflug als Meilenschnäppchen erhaltet ihr pro 1.000 Miles & More Prämienmeilen also einen Gegenwert von 29,09 Euro.

Im Vergleich zu den bisherigen Aktionen erzielt man bei den Meilenschnäppchen also den höchsten Gegenwert je Prämienmeile. Meilenschnäppchen sollten in jedem Fall gebucht werden, sofern das Flugdatum den gewünschten Reisedaten entspricht.

Fazit Prämienmeilen als Flugprämie bei Meilenschnäppchen

Meilenschnäppchen in Business Class sind eine hervorragende Möglichkeit, um Prämienmeilen in Flugprämien einzulösen. In jedem mir bekannten Fall lohnt sich die Umwandlung von Prämienmeilen in eine Flugprämie in der Business Class.

Bei den Economy Class Tarifen ist die Einlösung als Meilenschnäppchen hingegen selten sinnvoll, da die Steuern & Gebühren recht hoch sind. Hier ist es ratsam ein reines Zahlticket zu benutzen.


Wert von Prämienmeilen für Gutscheine

Miles & More Prämienmeilen lassen sich auch in Gutscheine einlösen. Zur Auswahl stehen viele Partner wie bspw. cyberport, IKEA, Conrad oder Galeria Kaufhof. Bei den meisten Partnern gibt es für 30.000 Prämienmeilen einen Gutschein in Höhe von 100 Euro.

Miles & More Prämienmeilen können auch in Gutscheine eingelöst werden.

Bei Gutscheinen erhaltet ihr pro 1.000 Miles & More Prämienmeilen also einen Gegenwert von 3,33 Euro.

Im Vergleich zu den anderen Aktionen ist hier der Gegenwert am schlechtesten.

Fazit Prämienmeilen gegen Gutscheine eintauschen

Der Eintausch von Prämienmeilen gegen Gutscheine lohnt sich in den seltensten Fällen.

Wenn ihr allerdings durch Zufall Prämienmeilen erhalten habt oder nur eine geringe Anzahl an Meilen besitzt, kann sich der Eintausch in Gutscheine dennoch lohnen. Auch vor dem Hintergrund, dass Prämienmeilen nach drei Jahren verfallen, kann den Eintausch in Gutscheine interessant machen.

Gesamtfazit: Der Wert einer Prämienmeile bei Miles & More

Der Wert einer Prämienmeile ist stark davon abhängig, ob ihr aktiv Miles & More Meilen sammelt oder nur gelegentlich euer Meilenkonto füllt. Bei einer großen Meilenanzahl ist es in jedem Fall sinnvoll die Prämienmeilen gegen Flugprämien in der Business oder First Class einzutauschen. Auch die Buchung von Meilenschnäppchen ist in jedem Fall sinnvoll.

Wenn ihr hingegen nur selten Miles & More sammelt ist es sinnvoll die Meilen vor dem Verfall (drei Jahre nach Gutschrift) zu schützen. Hier lohnt sich eine Einlösung im WorldShop oder in Gutscheine. Alternativ könnt ihr eure Meilen auch vor dem Verfall schützen, indem ihr eine Miles & More Kreditkarte beantragt.

Letzte Kommentare

  1. Jürgen 7. Januar 2018

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.