Bis zu 12.000 Prämienmeilen pro Jahr kostenlos mit HolidayCheck

Bereits seit einigen Jahren besitzen Miles & More und die schweizerische HolidayCheck AG eine Partnerschaft. Bei HolidayCheck.de handelt es sich um ein Meinungsportal für Reise und Urlaub ähnlich wie vom amerikanischen Konkurrenten TripAdvisor. Dort könnt ihr also Erfahrungsberichte zu Unterkünften lesen.

Neben dem Lesen von Erfahrungsberichten könnt ihr darüber hinaus mit HolidayCheck kostenlos Miles & More Prämienmeilen für das Verfassen von Texten sammeln. Für jede abgegebene Hotelbewertung erhaltet ihr 100 Prämienmeilen. Pro Monat werden max. zehn Bewertungen vergütet, entsprechend könnt ihr max. 1.000 Prämienmeilen verdienen.

Folgende Dinge müsst ihr für die Bewertung zunächst ausfüllen:

  • Hotelname
  • Reisejahr und Reisemonat
  • Aufenthaltsdauer
  • Verreist als
  • Anzahl der Kinder
  • Urlaubsart

Danach bleibt es euch überlassen, ob ihr eine kurze oder ausführliche Bewertung verfassen wollt. Bei der kurzen Bewertung reicht ein einzelner knapper prägnanter Text (mind. 100 Zeichen), der eure Eindrücke möglichst gut widerspiegeln soll. Bei der ausführlichen Bewertung hingegen werden einzelne Kategorien wie bspw. Lage und Umgebung oder Service einzeln aufgeführt bei der ihr mind. 30 Zeichen verwenden müsst. Danach folgt noch eine Eingabe der persönlichen Daten und dann habt ihr es auch schon geschafft.

Theoretisch könnt ihr pro Jahr 12.000 Prämienmeilen kostenlos sammeln, sofern ihr 120 Hotelbewertungen geschrieben habt. Die Meilengutschrift erfolgt ca. zwei Wochen nach Veröffentlichung der Hotelbewertung.

Wenn ihr mit Miles & More nichts anfangen könnt gibt es alternativ pro Bewertung 200 webmiles, 150 airberlin topbonus oder 150 PINS.

Letzte Kommentare

  1. Alex 15. September 2015
    • Meilentomate 15. September 2015
  2. Jan 15. September 2015
  3. Andreas 16. September 2015

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.