Priority Pass: Sofort Zugang zu 1.300 Lounges weltweit

Aktuell gibt es die American Express Platinum Kreditkarte mit einem sensationellen Willkommensbonus von 75.000 Membership Rewards und ein großer Benefit dieser Karte ist der kostenlose Priority Pass Prestige Status für den Haupt- sowie Zusatzkarteninhaber. Hierbei handelt sich um den höchsten Status im Priority Pass Netzwerk, welcher euch kostenlosen Zugang zu über 1.300 Lounges weltweit verschafft!

In der Regel kostet der Priority Pass Prestige Status 399 Euro Jahresgebühr pro Person. Als Besitzer der American Express Platinum Kreditkarte ist dieser Status für den Haupt- sowie Zusatzkarteninhaber komplett kostenlos.

Zusätzlich können beide Karteninhaber jeweils eine Begleitperson kostenlos mit in die Lounge nehmen. Somit profitieren bis zu vier Personen von diesem Status. Zusätzlich bekommt ihr mit der Kreditkarte Zugang zu Lufthansa Business Class/ Senator Lounges in München und Frankfurt.

Was ist Priority Pass?

Ihr seid im Besitz einer gültigen Bordkarte in der Economy Class, möchtet aber dennoch eine Lounge besuchen? Oder die angebotene Business/ First Class Lounge der Fluggesellschaft entspricht nicht euren Vorstellungen und ihr wollt eine Alternative wählen? Genau hier setzt das Geschäftsmodell von Priority Pass an.

Mit dem Priority Pass könnt ihr eure Wartezeit in weltweit über 1.300 Airport Lounges kostenlos überbrücken. Für den Zugang zu der Lounge müsst ihr einfach nur eure gültige Bordkarte sowie den Priority Pass vorzeigen. An fast jedem Flughafen weltweit gibt es mindestens eine Lounge die ihr mit dem Priority Pass betreten könnt.

Jeder Flughafen, den ich bisher betreten habe, hatte mindestens eine Priority Pass Lounge zur Auswahl! Welche Lounges zur Auswahl stehen könnt ihr auf der Seite von Priority Pass prüfen.

Dort findet ihr auch weiterführende Informationen zu den Annehmlichkeiten und über welche Austattung oder Öffnungszeiten die Lounge verfügt. Eine Wegbeschreibung zu der Lounge ist ebenfalls vorhanden.

Sehr praktisch ist im übrigen die App von Priority Pass, welche offline nutzbar ist und sowohl für iOS als auch Android zur Verfügung steht. Auf der App könnt ihr euch eure digitale Mitgliedkarte anzeigen lassen und erhaltet damit auch Zutritt zu den einzelnen Lounges.

Kosten + Zugang des Priority Pass

Regulär kostet der Priority Pass Prestige Status 399 Euro Jahresgebühr pro Person. Als Inhaber einer American Express Platinum Kreditkarte gibt es für den Haupt- sowie Zusatzkarteninhaber den Priority Pass Prestige jedoch kostenlos. Darüber hinaus können beide Inhaber jeweils eine Begleitperson kostenlos mit in die Lounge nehmen.

Damit erhalten im besten Fall vier Personen kostenfreien Zutritt zu einer Airport Lounge. Das entspricht einem Gegenwert von 1.596 Euro (4 Priority Pass Prestige Pässe).

Beantragung des Priority Pass via AMEX

Mit Durchführung von VideoIdent für die American Express Platinum Kreditkarte hat es bei mir ca. 4 Tage gedauert, bis die Kreditkarte in meinem Briefkasten lag.

Sobald die Kartennummer vorliegt, könnt ihr umgehend den Priority Pass über den American Express Kundenbereich beantragen. Nach 2 bis 3 Wochen werden die Priority Pass Karten zugeschickt.

Wer die Pässe schneller benötigt, kann direkt bei der American Express Hotline anrufen. Die Hotline konnte bei mir vorab die Priority Pass Mitgliedsnummer nennen, sodass direkt nach Beantragung der Kreditkarte der kostenlose Lounge Zugang möglich ist.

Kostenloser Lufthansa Business + Senator Lounge Zugang

Als Inhaber der American Express Platinum Kreditkarte profitiert ihr zusätzlich vom kostenlosen Lufthansa Lounge Zugang in Frankfurt und München, sofern ihr ein gebuchtes Ticket mit Lufthansa, SWISS oder Austrian Airlines besitzt.

In München dürft ihr ausschließlich die Lufthansa Lounge im Satellitengebäude des Terminals 2 besuchen. Je nach Flugticket besteht die Auswahl zwischen folgenden Lounges:

  • Lufthansa Business Lounge – unabhängig von eurer Buchungsklasse des Fluges, nur mit bestätigter Sitzplatzreservierung.
  • Lufthansa Senator Lounge – mit einem Flugticket in Business Class.

Am Eingang der Lounge zeigt ihr eure Kreditkarte sowie das Flugticket vor. Anschließend wird der Zugang in die Lounge gewährt.

Gleiches gilt für Frankfurt. Dort befindet sich die Lufthansa Lounge im Abflugbereich B des Terminal 1. Je nach Flugticket dürft ihr folgende Lounges besuchen:

  • Lufthansa Business Lounge – unabhängig von eurer Buchungsklasse des Fluges.
  • Lufthansa Senator Lounge – mit einem Flugticket in Business Class.

Auch hier muss am Eingang der Lounge die Kreditkarte und das Flugticket präsentiert werden.

Gültig ist diese Aktion bis zum 30. September 2020 und wird vermutlich auch wieder verlängert.

AMEX Platinum Superbonus

Nur für kurze Zeit gibt es die American Express Platinum Kreditkarte mit einem Willkommensbonus von 84.000 Membership Rewards. Für den Erhalt von 84.000 Membership Rewards müssen innerhalb der ersten 6 Monate 6.000 Euro Umsatz erzielt werden.

Darüber hinaus ist die Kreditkarte in Metallform, beinhaltet 200 Euro SIXT ride Guthaben (jährlich), 2 x Priority Pässe, ein massives Versicherungspaket, 200 Euro Reiseguthaben, 1 Euro Umsatz = 1 Membership Reward, Status bei mehr als 9 Hotelketten/ Mietwagenfirmen und viele weitere Zusatzleistungen!

American Express Platinum Kreditkarte aus Metall

  • 84.000 Membership Rewards Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben
  • 200 Euro SIXT ride Guthaben
  • 1 Euro Umsatz = 1 Membership Reward
  • Kostenlos 2 x Priority Pässe
  • Unbegrenzter Meilenschutz
  • Viele Versicherungen inklusive

Zur American Express Platinum

Alle Vorteile der AMEX Platinum

Welche weiteren Vorteile bietet euch die American Express Platinum Kreditkarte? In unserer Reihe haben wir euch weitere Informationen zu der Kreditkarte zusammengefasst:

Meilentomate Fazit

Wer häufig auf Flughäfen unterwegs ist und dem Treiben entkommen möchte, profitiert definitiv vom kostenlosen Lounge Zugang des Priority Pass. Weltweit stehen über 1.300 Airport Lounges zur Auswahl.

Als Inhaber der American Express Platinum Kreditkarte ist der Priority Pass Prestige Status kostenlos und gewährt insgesamt bis zu vier Personen kostenfreien Zutritt zu ausgewählten Lounges! Darüber hinaus bekommt ihr Zugang zu den exklusiven Lufthansa Business Class und Senator Lounges in Frankfurt und München.

Kommentar verfassen

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.