Review: Hampton By Hilton Freiburg, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Es gibt viele gute Gründe, warum man sich in Freiburg im Breisgau wohl fühlt: Die romantische Metropole hat nicht nur den Schwarzwald direkt vor der Tür, sondern auch einen üppig bewaldeten Berg direkt im Innenstadtgebiet. Hinzu kommt eine gut erhaltene Altstadt und überdurchschnittlich viele Sonnentage. Frankreich und die Schweiz sind auch nur einen Katzensprung entfernt.

Die Lage, das Flair, die Ruhe und Gemütlichkeit sowie Warmherzigkeit der Menschen sorgen für einen Aufenthalt der besonderen Art, egal ob für einen Tag, ein Wochenende oder länger. Wer zudem noch einen Blick auf das neue, attraktive Güterbahnhof-Quartier der Stadt, einem Areal für Vielfalt und Zukunft, werfen möchte, ist im Hampton By Hilton Freiburg hervorragend aufgehoben.

Generelle Details zum Hotel

Name: Hampton By Hilton Freiburg
Klasse: 3***Sterne
Adresse/ Lage:  Zita-Kaiser-Straße 32, 79106 Freiburg im Breisgau, Deutschland
Ausstattung: Kostenloses WLAN, Fitnesscenter, Parkplätze
Preis pro Nacht: ab 70 Euro
Website: Link

Die Lage des Hampton By Hilton Freiburg

Das Hampton By Hilton Freiburg liegt im Güterbahnhof-Quartier, einem neuen Prestige-Gelände der Stadt, und in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt und dem Stadtzentrum. Es wurde im Herbst 2017 eröffnet und befindet sich in verkehrsgünstiger Lage direkt an der Bundesstraße 3. Das Universitätsklinikum Freiburg und der Hauptfriedhof sind fußläufig erreichbar. Der Hauptbahnhof ist ca. 3 km, das Messe- und Konferenzzentrum ca. 1,5 km entfernt und bis zum nächsten Flughafen sind es ca. 80 km. Die nächste S-Bahn, mit der man schnell in die historische Altstadt gelangt, erreicht man in 10 Gehminuten. Durch den direkten Anschluss an die Bundesstraße 31, erreicht man auch den malerischen Schwarzwald in nur einer Autostunde. Direkt neben dem Hotel befindet sich das Super 8 Freiburg, ein Hotel der Gruppe Wyndham.

Da sich das Güterbahnhof-Quartier teilweise noch in der Realisierung befindet, finden sich einige Baustellen rund um das Hotel. Allerdings bekommt man davon im Hotel selbst nichts mit und der künftige Charme des innovativen Quartiers lässt sich bereits erahnen.

Der Check-in

Der Check-In ist ab 15 Uhr möglich (Check-Out um 12 Uhr). Bei einer früheren Anreise kann das Gepäck im Hotel abgestellt werden. Die Lobby des Hotels ist modern und geschmackvoll eingerichtet und passt damit hervorragend zum Stil des angesagten neuen Stadtviertels.

Das Hotelzimmer

Insgesamt verfügt das Hotel über 175 Zimmer. Die Nichtraucher-Zimmer sind einladend, geräumig und modern eingerichtet. Sie enthalten neben einem bequemen Queen-Size-Bett (1,50 x 2,00 m), einem HD-Flachbildschirm und einem Radiowecker auch einen Schreibtisch, an dem problemlos in den Arbeitstag gestartet kann oder noch Restarbeiten vor dem Schlafengehen erledigt werden können. Weitere Annehmlichkeiten wie ein Safe in Laptopgröße, ein Bügeleisen und Bügelbrett sowie Möglichkeiten zum Kaffee- und Teekochen runden das Angebot insbesondere für den Geschäftsreisenden ab.

Gemütliches Zimmer mit Arbeitsbereich
Bequemes Queen-Size-Bett für eine angenehme Nachruhe

Das ebenfalls geräumige Badezimmer mit Dusche verfügt über tolle Pflegeprodukte der Spa Therapy Linie von Waterl’eau. Auch ein Haartrockner fand sich versteckt im Schrank mit Schiebetür im Eingangsbereich. Trotz der unmittelbaren Nähe zur Bundesstraße 3 war das Zimmer erstaunlich ruhig, so dass einer angenehmen Nachtruhe nichts im Wege stand.

Geräumiges, stilvolles Bad
Eine reiche Auswahl an Pflegeprodukten steht zur Auswahl
Der Fön findet sich versteckt im Wäschesack im Schrank

Essen & Trinken

Das Frühstück ist im Preis inbegriffen und wird im geräumigen Restaurant serviert. Allerdings ist die Auswahl recht überschaubar und leider nicht plastikfrei (Honig, Nutella, Butter etc.). Es gibt Brot und Brötchen, ein paar Wurst- und Käsesorten, Eier, Müsli und einige Gemüse- und Obstsorten. Eine nette Besonderheit stellt lediglich die Möglichkeit dar, sich eigene Waffeln inkl. Toppings zu backen. Und ebenfalls ein Pluspunkt für Veganer oder Gäste mit Laktoseintoleranz: Auf Nachfrage werden Sojamilch oder laktosefreie Milch bereitgestellt.   

Tipp 1: Sofort und kostenlos Hilton Honors Gold Status

Ihr seid häufiger in Hilton Hotels und möchtet die Vorteile vom Honors Gold Status genießen? Mit dem Gold Status erhaltet ihr unter anderem kostenloses Frühstück, ein Zimmer Upgrade, Late Check Out und viele weitere Benefits. Dann lohnt sich ein Blick auf die Hilton Honors Kreditkarte für 48 Euro Jahresgebühr inkl. dem HHonors Gold Status. Der Status lohnt sich bereits ab der ersten Übernachtung in einem Hilton Hotel.

Tipp 2: Hilton Bestpreisgarantie nutzen und 25% Rabatt erzielen

Bucht ihr direkt bei Hilton und findet die Rate auf einer anderen Webseite zu günstigeren Konditionen, könnt ihr die Hilton Bestpreisgarantie in Anspruch nehmen. Wird euer Antrag gewährt erhaltet ihr weitere 25% Rabatt auf die günstigere gefundene Rate.

Meilentomate Fazit

Wer nicht gerade für ausgiebige Frühstücksschlemmereien nach Freiburg kommt, für den eignet sich das komfortable Hampton By Hilton Freiburg hervorragend.

Sowohl für den Geschäftsreisenden als auch den Touristen bietet das Hotel sämtliche Annehmlichkeiten für einen angenehmen Aufenthalt. Die Anbindung zu sämtlichen Verkehrsknotenpunkten ist hervorragend und die Sehenswürdigkeiten der Stadt sind ebenfalls gut zu erreichen. Das Personal ist hilfsbereit und freundlich und die ruhige Lage gewährleistet eine angenehme Nachtruhe. Es ist davon auszugehen, dass mit Fertigstellung des Güterbahnhof-Quartiers das Umfeld des Hotels noch ein wenig mehr Charme und Lebendigkeit erhält. Und vielleicht wird ja auch irgendwann noch ein wenig am Frühstück gefeilt. Auch im direkten Vergleich mit dem angrenzenden Super 8 Hotel ist das Hampton By Hilton zu präferieren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.