Review: Lufthansa Business Class Lounge München Terminal 2 – Gate G28

Am Flughafen München gibt es insgesamt vier Business Class Lounges der Lufthansa, welche euch den Aufenthalt am Flughafen erleichtern sollen. Davon findet ihr jeweils zwei Lounges im Schengen und zwei weitere Lounges im Non-Schengen Bereich.

Wir waren vor Kurzem am Flughafen München in der Lufthansa Business Class Lounge Terminal 2 (Gate 28) und stellen euch die Vorzüge (und Nachteile) dieser Lounge hier vor.

Die Lounge liegt sehr zentral direkt hinter dem Sicherheitsbereich.

Die Lage der Lufthansa Business Class Lounge Terminal 2 München

Die Lufthansa Business Class Lounge befindet sich im Terminal 2, gegenüber von Gate G28, des Flughafen München direkt hinter dem Sicherheitsbereich bzw. Duty-Free gemeinsam mit der Senator Lounge. Nach der Zutrittskontrolle müsst ihr via Treppe oder Lift noch eine Etage nach oben steigen, um die final Lounge zu betreten.

Die Öffnungszeiten erstrecken sich von Montag bis Sonntag, 05:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Zugang haben alle Reisenden mit Status (FTL, SEN, HON, Star Alliance Gold) und einem dazugehörigen Flugticket der Star Alliance sowie Inhaber eines Business oder First Class Tickets der SWISS, Lufthansa oder Star Alliance.

Sitzmöglichkeiten der Lounge in München

Die Lounge bietet eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten an. Von Sofas über Sitzbänke, Barhocker oder normalen Sitzplätzen inkl. Sitzbank ist alles dabei. Generell handelt es sich bei dieser Lounge um einen recht großzügigen großen Raum in dem die jeweiligen Sitzmöglichkeiten bunt gemischt angeboten werden.

Es gibt jedoch auch einen kleinen abgeschiedenen Bereich in dem jeder Reisende etwas Ruhe findet oder arbeiten kann.

Die meisten Plätze verfügen ebenfalls über einen Tisch, sodass ihr problemlos Speisen oder Getränke zu euch nehmen könnt. Zusätzlich sind die meisten Plätze mit Steckdosen oder USB-Chargern ausgestattet.

Die Gestaltung der Lounge ist sehr gelungen allerdings meide ich diesen Ort werktags. Nach meinen bisherigen Erfahrungen ist diese Lounge unter der Woche meistens sehr voll und stellt einen bei der Sitzplatzssuche bereits vor die erste Herausforderung. In diesem Fall würde ich definitiv (wenn es die Zeit zulässt) auf die Business Class Lounge im Satellit ausweichen, da dort zu Stoßzeiten deutlich weniger Betrieb ist.

Speisen und Getränke in München

Die Lounge bietet euch eine große Auswahl an Speisen und Getränken.

Bei den Getränken könnt ihr zwischen einem Kaffee-/ Teeautomaten, Soft Drinks, Wein, Wasser und diversen alkoholischen Flüssigkeiten wählen. Das Angebot ist umfangreich und fündig wird hier jeder.

Bei den Speisen stehen diverse warme Mahlzeiten zur Verfügung, bspw. Leberkäse, Suppe, Brezeln, Brot, Gemüse, Reis und viele weitere Schmankerl‘. Die Auswahl der Speisen ist von der Tageszeit sowie dem Loungeaufkommen abhängig.

Vor allem bei vielen Besuchern kann es in dieser Lounge rabiat zugehen, was ich bereits am eigenen Leib erfahren durfte. Wenn die Lounge jedoch leer ist, handelt es sich um einen sehr schönen Ort zum Verweilen.

Weitere Details der Lufthansa Business Lounge München

Neben den genannten Vorzügen hat die Lounge auch diverse TVs im Raum, Duschen, Faxgeräte, Kopierer, einen Besprechungsraum und natürlich eine Toilette. Außerdem bietet euch die Lufthansa diverse Zeitungen und Zeitschriften zum Lesen an.

Meilentomate Fazit

Die Lufthansa Business Class Lounge am Flughafen München im Terminal 2 (G28) ist sehr großzügig mit einer schönen Auswahl an warmen Speisen und Getränken angelegt.

Bei meinen bisherigen Besuch war diese Lounge immer brechend voll, weshalb ich in die Business Lounge am Satellit ausgewichen bin. Ist die Lounge jedoch leer (siehe die Fotos), dann lässt sich die Zeit sehr gut vertreiben!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.